Schlagwort-Archive: Jugendbuch

Jugendbuch-Lese-Tipp

Jessica Jung (Praktikantin) empfiehlt: „Aquamarin“ von Andreas Eschbach: Wir schreiben das Jahr 2151. Die Menschen haben sich das Meer untertan gemacht, erschließen den Meeresboden auf der Suche nach Rohstoffen und Energie. Niemand ahnt, dass die Tiefen der Ozeane ein Geheimnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Kristina Grausam empfiehlt von Donna Freitas „Wie viel Leben passt in eine Tüte?„: Ein iPod mit Liedern, ein Foto mit Pfingstrosen, ein Kristallherz, Buntstifte, ein Papierstern, ein Papierdrachen. Das alles befindet sich in der schlichten braunen Papiertüte mit der Aufschrift „Roses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Frida Schmid empfiehlt „Mein Herz und andere schwarze Löcher“ von Jasmine Warga: Aysel sucht einen Partner- einen Selbstmordpartner! Seit ihr Vater im Gefängnis ist und sie bei ihrer Mutter und deren neuer Familie lebt, fühlt sich Aysel immer einsamer. Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Carlotta Schmid empfiehlt „Der Sommer als ich schön wurde“ von Jenny Han: „Und auf einmal kam mir der Gedanke, dass ich diesen Sommer gut nutzen sollte, für den Fall, dass es einen wie diesen nie mehr geben sollte. Die Dinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Carlotta Schmid empfiehlt „Loveletters to the dead“ von Ava Dellaira: Als Laurel an die Highschool kommt, möchte sie vor allem eines: Genauso mutig und schön sein wie ihre über alles geliebte Schwester May. May, die im April verstarb. May, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Vivien Parisi (Praktikantin) empfiehlt „Rot wie das Meer“ von Maggie Stiefvater: Die Autorin der „Nach dem Sommer“ – Trilogie hat mit dem Titel „Rot wie das Meer“ einen tollen Einzelband herausgebracht. Das Cover mit seiner roten Schrift und den roten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Anja Cziep empfiehlt von Charlotte Inden „Anna und Anna“, ab 12 Jahren: Die Geschichte erzählt in Briefform von der Enkelin Anna und Großmutter Anna. Nicht nur derselbe Name, sondern auch eine große Liebe und Freundschaft verbindet beide miteinander. Ganz nebenbei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Frida Schmid empfiehlt von  Jodi Picoult und Samantha van Leer  „ Mein Herz zwischen den Zeilen“: „Mein Herz zwischen den Zeilen“ ist witzig, ein wenig verrückt, aber auf jeden Fall lesenswert! Mir gefällt der Schreibstil der Autorinnen und die Idee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Petra Brunner empfiehlt von von Joachim Meyerhoff „Alle Toten fliegen hoch“: Joachim Meyerhoff erzählt von der Sehnsucht eines Teenagers nach einem Neuanfang, ganz weit weg und auf sich gestellt und von einem Verlust, der alles zunichte zu machen droht. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendbuch-Lese-Tipp

Petra Wolf empfiehlt von Raquel Palacio „Wunder“: August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar