Schlagwort-Archive: Krimi

Sommer-Lesetipp

Reni Schmid empfiehlt: „Der Gesang der Flusskrebse““ von Delia Owens „Marschland ist nicht gleich Sumpf. Marschland ist ein Ort des Lichts, wo Gras in Wasser wächst und Wasser in den Himmel fließt.“ Mit dieser betörend schönen Beschreibung des Marschlands in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Reni Schmid empfiehlt: „Weiße Fracht – Lost in Fuseta“ von Gil Ribeiro Leander Lost, deutscher Kommissar im Dienste der portugiesischen Policia Judiciaria und Asperger-Autist, ermittelt wieder gemeinsam mit seinen portugiesischen Kollegen. Zwei zusammenhanglose Morde und eine erwartete Großlieferung von Drogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Petra Brunner empfiehlt: „Das Haus der Mädchen“ von Andreas Winkelmann Ein Mann fährt von seiner Arbeit nach Hause- plötzlich sieht er in dem Kastenwagen vor ihm einen blutigen Handabdruck an der Fensterscheibe. Er verfolgt den Wagen und wird kurze Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Karin Marmulla-Knoblauch empfiehlt „Goldbergs Liste“ von Thomas Lang: Minkin, Ex-Staatsanwalt mit Hang zu Brau-Erzeugnissen, lässt sich zu seinem ersten Auftrag überreden. Er soll für Goldberg eine Liste finden. Goldbergs Liste. Dazu muss er nach Sevilla. Kein Zuckerschlecken für den spätpubertierenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lesetipp

Reni Schmid empfiehlt: „Lost in Fuseta – Spur der Schatten“ von Gil Ribeiro Leander Lost, Asperger-Autist aus Hamburg und im Rahmen eines europäischen Austauschprogramms nach Fuseta an die portugiesische Algarve versetzt, ermittelt wieder gemeinsam mit seinen portugiesischen Kollegen in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lesetipp

Petra Brunner empfiehlt: „Chateau Mort“ von Alexander Oetker Luc Verlains erster Sommer als Kommissar im Aquitaine neigt sich dem Ende entgegen – doch kurz vor der Erntezeit der edelsten Weine wird Frankreich noch einmal von einer Hitzewelle erfasst. Ausgerechnet jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Belletristik-Lesetipp

Reni Schmid empfiehlt: „Ein irischer Dorfpolizist“ von Graham Norton Graham Norton, irischer Schauspieler, Talkmaster und Comedian, ist mit seinem ersten Roman ein ganz besonderes Krimi-Debut gelungen. Sergeant P. J. Collins, stark übergewichtiger Dorfpolizist im kleinen irischen Örtchen Duneen, dessen Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Petra Brunner empfiehlt:„Glücksmädchen“ von Mikaela Bley: Ellen Tamm ist besessen vom Tod, seit ihre Zwillingsschwester mit acht Jahren starb. Auch ihre Arbeit ist geprägt von dem Verlust: Sie ist Kriminalreporterin bei einem Stockholmer Fernsehsender und sucht sich mit Absicht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Petra Wolf empfiehlt „Im Wald“ von Nele Neuhaus: Mitten in der Nacht geht im Wald bei Ruppertshain ein Wohnwagen in Flammen auf. Aus den Trümmern wird eine Leiche geborgen. Oliver von Bodenstein und Pia Sander vom K11 in Hofheim ermitteln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Petra Wolf empfiehlt von Arno Strobel „Die Flut„: Zwei Pärchen machen Urlaub auf Amrum. In dieser Zeit geschehen grausame Morde. Ein Superintelligenter ist am Werk, um nicht nur den perfekten Mord, sondern die „perfekte Mordserie“ zu begehen. Er entführt Paare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar