Frankfurter Buchmesse 2019

Am Donnerstag,  17 . Oktober 2019, fahren wir für Sie auf die Frankfurter Buchmesse. Das Colibri bleibt ganztägig geschlossen!

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ausverkauf Schmuck – Schals – Klangspiele – Taschen

Bis zum 26. Oktober 2019 machen wir einen Ausverkauf auf folgende Sortimente unserer Buchhandlung:
Schals 30%
Schmuck 30%
Klangspiele 30%
Taschen 50%

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Korkenschätz-Gewinnspiel – die Gewinner stehen fest

Korkenschätz-Gewinnspiel – die besten Korkenschätzer stehen fest!

Die Gewinner unseres Korkenschätz-Spiels vom Schönaicher Herbst Wochenende stehen fest!
In unserem Korken-Korb befanden sich exakt 2.258 Korken … aus zwanzig Jahren CoLibri …

1. Platz Claudia Block mit 2.237 Korken
2. Platz Maren Rebmann mit 2.222 Korken
3. Platz Frau Gerckens, Ehningen, mit 2.200 Korken

Wir gratulieren den bereits informierten Gewinnerinnen sehr herzlich!

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„I am Korny“ spielt bei uns am 20.09.

Update: Kommenden Freitag spielt der Blues-Musiker „I am Korny“ während der langen Einkaufsnacht auf der Straße zwischen unserer Buchhandlung und Schuhhaus Bubser.

Seine Geschichten über Sternenseegler, Herzensbrecher und Tagträumer verwandelt der Singer/Songwriter in stampfenden Blues – und Indierock, gepaart mit charismatischen Zügen aus Folk und Vintage Soul. Egal ob als Support von Rapper Cro oder zuletzt beim ‚International Jazzfest Aalen‘ mit Gregory Porter – I AM KORNY überzeugt durch handgemachte Musik mit dem Herzen auf der Zunge.

‚Es gibt viele „Irgendwos und Irgendwies“ bei diesem schlacksigen Typ der „irgendwie“ nicht einzuordnen ist… Nur über seine Musik. Und die knallt ordentlich rein und packt einen „irgendwo“ zwischen Magengrube und Sonnengeflecht.‘ (Radio 7 / Ulm)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jubiläumswochenende mit großer Rabattaktion

„Schönaich leuchtet“ – unter diesem Motto steht die lange Einkaufsnacht von 19 bis 23 Uhr am Freitag, 20. September 2019.  Am 22. September geht es weiter mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Selbstverständlich ist auch das CoLibri mit dabei und wir wollen an diesem Wochenende auch gleich mit Ihnen unser 20jähriges Firmenjubiläum feiern!

Neben entspanntem Shoppen  gibt es bei uns am Freitag viel Licht, Feuer, Wein, Prosecco und eine Gin-Bar sowie für die Kinder ein Glücksrad.  Am Sonntag gibt es Espresso aus unserem Kaffee von der Röstkammer.

Zusätzlich erhalten Sie 10% auf Nahrungsmittel und Getränke und 20% auf alle weiteren, nicht preisgebundenen Artikel.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Tonio Schachinger war unser Blind-Date!

Bei der Blind-Date-Lesung an unserem 20. Firmengeburtstag las der junge Autor Tonio Schachinger  aus seinem Roman „Nicht wie wir„, mit dem er für den Deutschen Buchpreis nominiert ist und 60 Besucherinnen folgen seinem Protagonisten Ivo durch die Welt des Profifussballs und den Irrungen und Wirrungen von Familie und Liebe.

Eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der das CoLibri fast aus allen Nähten platzte. Vielen Dank an alle Besucherinnen und Besucher für Ihr Kommen und die vielen Glückwünsche zum Jubiläum.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

5. September 2019: Ein Blind-Date zum 20. Geburtstag!

Am 5. September wird das CoLibri 20 Jahre alt. Als eine von 9 Buchhandlungen deutschlandweit, haben wir im Rahmen einer Aktion zum Deutschen Buchpreis 2019 eine Blind-Date-Lesung gewonnen.  Ein richtiges Geburtstagsgeschenk für uns! Gemeinsam mit Ihnen möchten wir feiern und laden Sie herzlich ein, bei unserer Blind-Date-Lesung dabei zu sein.

Lesen wird ein Autor oder eine Autorin, der oder die es auf die Longlist zum Deutschen Buchpreis 2019 geschafft hat. Der Deutsche Buchpreis ist die renommierteste Literaturauszeichnung des deutschsprachigen Raums. Am 14. Oktober wird in Frankfurt der Deutsche Buchpreis 2019 an einen der Autoren oder Autorinnen der Longlist verliehen. Vielleicht wird es ja unser Blind-Date sein. Sie als unser Geburtstagsgast erfahren erst am Abend der Lesung, wer kommt und für uns liest!

Die Lesung findet in unserer Buchhandlung am Donnerstag, 5. September um 19:30 Uhr statt, der Eintritt ist frei!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir haben Sommerpause vom 26. bis 31. August 2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommer-Lesetipp

Reni Schmid empfiehlt: „Der Gesang der Flusskrebse““ von Delia Owens

„Marschland ist nicht gleich Sumpf. Marschland ist ein Ort des Lichts, wo Gras in Wasser wächst und Wasser in den Himmel fließt.“ Mit dieser betörend schönen Beschreibung des Marschlands in North Carolina beginnt der ganz besondere und unbedingt lesenswerte Debütroman der Amerikanischen Zoologin Delia Owens.
In der kleinen North Carolinischen Küstenstadt Barkley Cove kommt ein angesehener junger Mann unter mysteriösen Umständen ums Leben und schnell sind die Bewohner der kleinen Stadt davon überzeugt,  dass dies kein Unfall war, sondern die zurückgezogen und alleine im Marschland lebende junge Kya Clark  für den Tod verantwortlich sein muss. Während im einen Erzählstrang nach und nach aus dem zuerst nur mysteriösen Todesfall ein unglaublich spannender Kriminalfall wird, erlebt man im zweiten Erzählstrang,  beginnend in den 1950er Jahren, die berührende Geschichte der kleinen, wilden Kya, die sich buchstäblich mutterseelenallein durchs Leben und durchs Marschland schlägt. Bei einem ihrer Bootsausflüge ins Marschland begegnet sie dem jungen Tate Walker und eine zarte, wunderbare Kinderfreundschaft entwickelt sich im Laufe der Jahre und im Laufe des Erwachsenwerdens zu einer großen Lebensliebe…  Der Roman besticht durch wunderschöne Naturbeschreibungen und verbindet eine große Liebesgeschichte mit einem hochspannenden Kriminalfall.
„Der Gesang der Flusskrebse“ ist eine echte Entdeckung und definitiv mein Lieblingsbuch in diesem  Sommer!

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi-Lese-Tipp

Reni Schmid empfiehlt: „Weiße Fracht – Lost in Fuseta“ von Gil Ribeiro

Leander Lost, deutscher Kommissar im Dienste der portugiesischen Policia Judiciaria und Asperger-Autist, ermittelt wieder gemeinsam mit seinen portugiesischen Kollegen.
Zwei zusammenhanglose Morde und eine erwartete Großlieferung von Drogen sind der Stoff, aus dem Gil Ribeiro den dritten Fall seiner „Lost in Fuseta“ Krimireihe  entwirft. Erneut gelingt dem Autor eine wunderbare Mischung aus dem bis zum Schluss spannendem Kriminalfall,  sympathischen und schrägen Ermittlern und sehr viel portugiesischem Lebensgefühl.  Neben den Fernweh auslösenden Landschafts-, Städte- und Kulinarik-Beschreibungen, macht besonders die Situationskomik –  ausgelöst durch den ganz speziellen Kommissar – den Charme dieser Krimireihe aus.

Ideal für alle, die Krimis mit Mehrwert suchen – gutes Essen, schöne Landschaften, herzerwärmende und schräge Charaktere.

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar