Schlagwort-Archive: Historischer Roman

Belletristik-Lese-Tipp

Renate Schmid empfiehlt: „Das Haus der Verlassenen“ von Emily Gunnis Der Roman beginnt in den 60er Jahren im Süden Englands. Die junge Ivy, unverheiratet und schwanger, wird von ihrer Familie zur Vertuschung der „Schande“ in ein von Nonnen geführtes Heim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Belletristik-Lese-Tipp

Reni Schmid empfiehlt: „Häuser aus Sand“ von Hala Alyan Der Roman beginnt 1963 in Nablus und erzählt die Geschichte einer palästinensischen Familie und reicht bis ins 21. Jahrhundert. Seit der Gründung des Staates Israel ist sie immer wieder von Vertreibung betroffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Belletristik-Lesetipp

Karin Marmulla-Knoblauch empfiehlt: „Die sieben Schwestern“ von Lucinda Riley „Atlantis“ ist der Name des herrschaftlichen Anwesens am Genfer See, in dem Maia d’Aplièse und ihre Schwestern aufgewachsen sind. Sie alle wurden von ihrem geliebten Vater adoptiert als sie noch sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Belletristik-Lese-Tipp

Reni Schmid empfiehlt: „Der Zug der Waisen“ von Christina Baker Kline Mit „Der Zug der Waisen“ gelang der Autorin Christina Baker Kline ein Roman, der monatelang an der Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste stand und ein Kapitel der amerikanischen Geschichte beleuchtet, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchempfehlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar